Umgang mit dem Corona-Virus

Die St. Katharinengemeinde informiert auf dieser Seite über aktuelle Verhaltensregelungen im Umgang mit dem Corona-Virus. [Stand: 04. Mai 2022, 07:47 Uhr]

Gottesdienste

Wir freuen uns gemeinsam mit Ihnen Gottesdienste in St. Katharinen feiern zu dürfen und freuen uns wenn Sie uns in unserer Gemeinde besuchen kommen.

Hinsichtlich des allgemeinen Infektionsschutzes bitten wir Sie um die Einhaltung der üblichen Hygienregeleungen, sowie beim Einlass und während des Gottesdienstes um das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutz (bevorzugt eine FFP2 Maske).
Für diejenigen die sich aus finanzieller Sicht keine Maske leisten können halten wir eine begrenzte Anzahl an Masken vor. 

In der Warteschlange am Einlass und in der Kirche möchten wir Sie bitten einen Mindestabstand von 1,50 Metern zu Ihnen unbekannten Menschen und Kirchenbesucher:innen außerhalb Ihrer Gruppe einzuhalten. Beim Betreten der Kirche desinfizieren Sie bitte an dem von uns vorgehaltenenden Spender Ihre Hände.

Sollten Sie Krankheitsanzeichen wie Husten, Schnupfen und Fieber haben möchten wir Sie bitten von einem Gottesdienstbesuch abzusehen. 

Digitale Gottedienstangebote stellt auch die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) auf ihrer Internetseite bereit.

Gruppen und sonstige Veranstaltung

Für (kirchliche) Gruppen und sonstige Veranstaltungen innerhalb der Räumlichkeiten der Gemeinde gelten die jeweils aktuellen Regelungen des Land Niedersachsen gemäß der niedersächsischen Corona-Verordnung. Bei Unklarheiten erfragen Sie bitte vorab die Modalitäten bei Ihrer Kurs- oder Veranstaltungsleitung. Vielen Dank!

Fragen?

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an unsere Gemeindebüro.

Evangelisch-lutherische Kirchengemeinde St. Katharinen Osnabrück
Tel.: 0541 6002830